admin

Ist Crypto Investor sicher?

Reading time:

Einpacken
Crypto Investor ist der größte CFD-Anbieter, der in mehr als 50 Ländern und in mehr als 30 Sprachen verfügbar ist. Die Plattform wird von Institutionen wie FCA, ASIC, CySec, FSCA, FSA und MAS reguliert. Dies trägt erheblich zur Glaubwürdigkeit von Crypto Investor bei, kann Ihnen aber keine positive Handelserfahrung garantieren, zumindest nicht in Bezug auf die Gewinne.

Da wir objektiv und verantwortungsbewusst sind, haben wir in unserer Crypto Investor-Bewertung mehr als einmal festgestellt, dass ein hoher Prozentsatz der Nutzer Geld verliert. Der CFD-Handel ist riskant und erfordert Wissen und Strategie. Wenn Sie sich entscheiden, es zu versuchen, nutzen Sie die auf der Plattform verfügbaren Risikomanagement-Tools und investieren Sie immer so viel Geld, wie Sie sich leisten können zu verlieren.

PROS
Optionen für Stop-Loss-Aufträge
Keine versteckten Gebühren
Verfügbar in über 50 Ländern
Benutzerfreundliches Interface
CONS
Gebühr für Über-Nacht-Finanzierung
Inaktivitätsgebühr
Mangel an verbesserten Sicherheitsmaßnahmen bei mobilen Anwendungen
Hoher Prozentsatz an CFD-Konten für Privatkunden, die Geld verlieren
Crypto Investor-Logo
Redaktionelle Bewertung

SITE BESUCHEN
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Kann man mit Crypto Investor Geld verdienen?

Obwohl 76,4 % der Privatkundenkonten auf Crypto Investor Geld verlieren, ist es möglich, beim Daytrading auf dieser Plattform Gewinne zu erzielen. Sie sollten die Stop-Order richtig einsetzen und versuchen, so viel wie möglich über die Vermögenswerte zu lernen, mit denen Sie handeln möchten.

Ist Crypto Investor gut für Anfänger geeignet?
Crypto Investor ist ein benutzerfreundlicher Online-Broker, der sich aber eher an fortgeschrittene CFD-Händler richtet. Die Mindesteinlage für den Handel beträgt nur 100 $, was auch denjenigen hilft, die gerade erst anfangen und nicht genau wissen, wie viel sie bereit sind zu investieren.

Ist Crypto Investor manipuliert?
Nein. Der hohe Prozentsatz an Verlusten bei Privatkundenkonten auf Crypto Investor ist nicht auf Betrug zurückzuführen. Der CFD-Handel ist komplex, volatil und riskant. Wenn man dann noch bedenkt, dass viele Menschen unzureichend vorbereitet in diesen Bereich einsteigen, kommt der Vorwurf auf, dass das Spiel manipuliert ist.

Ist Crypto Investor ein echter Broker?

Crypto Investor ist ein echter Online-Broker, der von einer Reihe angesehener Behörden auf der ganzen Welt reguliert wird. Es ist in erster Linie durch die CySEC, FCA und die australische ASIC reguliert. Die neuseeländische FMA, die südafrikanische FSB, die israelische Wertpapierbehörde und die singapurische MAS beaufsichtigen ebenfalls die Geschäfte von Crypto Investor.

Ist Crypto Investor sicher?
Ja, Ihre Anlagen auf der Crypto Investor-Plattform sind durch den Geldschutz der ICF und der FCA abgedeckt. Außerdem wird die Plattform, wie bereits in unserem Crypto Investor-Test erwähnt, von zahlreichen Tier-1-Behörden reguliert. Nichtsdestotrotz gibt es keinen Broker, der Ihnen garantieren kann, dass Sie kein Geld verlieren, was durch die hohe Anzahl erfolgloser Privatkundenkonten bestätigt wird.

So beheben Sie den Windows 10 Update-Fehler 0x80070002

Reading time:

Windows-Fehlercodes sind allgemeiner Natur. Es kann vorkommen, dass derselbe Fehlercode bei dem Versuch auftritt, zwei scheinbar unterschiedliche Dinge zu tun. Die Fehlercodes sind selten nützlich genug, um ein Problem für einen Endbenutzer zu lösen. Sie weisen selten, wenn überhaupt, auf zugrundeliegende obskure Probleme hin, die auf Ihrem Computer Probleme verursachen könnten. Das heißt, der Windows 10 Update-Fehler 0x80070002 ist einer der leichter zu behebenden Fehler. Es handelt sich einfach um ein Update, das nicht installiert werden kann. Die Lösung besteht darin, das heruntergeladene Update zu löschen, es noch einmal herunterzuladen und dann zu versuchen, es zu installieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun: manuell, indem Sie die Update-Dateien löschen, und automatisch über die Windows Update Troubleshooter-App von Microsoft. Für beide Methoden sind Administratorrechte erforderlich.

Manuelles Löschen des Updates

Geben Sie services.msc in die Windows-Suche ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis der Dienste-Desktop-App und wählen Sie „Als Administrator ausführen“. Daraufhin wird das Fenster Dienste geöffnet. Suchen Sie nach dem Windows Update-Dienst und beenden Sie ihn.

Öffnen Sie als Nächstes den Datei-Explorer, gehen Sie zu folgendem Ort und löschen Sie alles im Ordner „Download“.

C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download
Kehren Sie dann zum Fenster Dienste zurück und starten Sie den Windows Update-Dienst erneut. Gehen Sie zur App „Einstellungen“ und wählen Sie die Einstellungsgruppe „Update & Sicherheit“. Suchen Sie auf der Registerkarte Windows Update nach neuen Updates. Laden Sie alle neuen verfügbaren Updates herunter und installieren Sie sie.

Problembehandlung für Windows Update

Besuchen Sie diese Seite und laden Sie die App Windows Update Troubleshooter herunter. Führen Sie die Anwendung mit Administratorrechten aus, d. h. klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie im Kontextmenü die Option „Als Administrator ausführen“.

Erlauben Sie der Anwendung, nach Problemen zu suchen, und wenden Sie alle vorgeschlagenen Korrekturen an. Sie kann alle Korrekturen auf einmal oder mehrere Korrekturen nacheinander anwenden. Dabei besteht keine Gefahr, dass Sie Dateien oder Daten verlieren. Wenn die App die Installation der Updates abgeschlossen hat, wird sie wahrscheinlich eine weitere Korrektur vorschlagen, die Ihnen mitteilt, dass für Ihren Computer ausstehende Updates verfügbar sind.

Wenn Sie die Meldung sehen, dass Updates für Ihr System verfügbar sind, öffnen Sie die App Einstellungen und gehen Sie zu Update & Sicherheit>Windows Update. Suchen Sie nach Updates. Es sind dieselben Updates verfügbar, deren Installation fehlgeschlagen ist, als Sie den Fehler 0x80070002 erhielten. Laden Sie sie herunter und installieren Sie sie. Diesmal sollten sie problemlos installiert werden.

Dies sollte alle Update-Probleme beheben, die mit dem Fehler 0x80070002 einhergehen. Allerdings lassen sich mit dieser Methode nicht alle Probleme mit Windows-Updates beheben. Wenn Ihre kommutativen Windows-Updates stecken bleiben, müssen Sie eine andere Lösung versuchen.

Tipps zum Spielen von Deus Ex: Mankind Divided

Reading time:

Deus Ex: Mankind Divided ist heute erschienen. Es ist gut! Und wie die anderen Spiele der Serie gibt es viele Möglichkeiten, wie man spielen möchte.

Da kann man sich anfangs schon mal etwas überfordert fühlen. Welche Augmentierungen sind die besten? Welcher Spielstil ist am lohnendsten? Wie verdient man am einfachsten einen Haufen Geld?

Keine Angst, liebe cyber-augmentierte Stealth-Soldaten. Ich bin hier, um zu helfen.

Ziehen Sie es in Betracht, auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad zu spielen

Der Schwierigkeitsgrad „Give me Deus Ex“ ist eigentlich gar nicht so schwer, vor allem nicht, wenn man im Laufe des Spiels mehr und mehr Augs freischaltet. Wenn du dich entspannen willst, wähle den mittleren Schwierigkeitsgrad. Ich empfehle aber, das Spiel auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad zu beginnen, vor allem, wenn du mit dieser Art von Spiel bereits vertraut bist.

Nehmen Sie zu Beginn das Betäubungsgewehr.
Zu Beginn der ersten Mission können Sie wählen, welche Art von Waffe Sie haben möchten. Wählen Sie die Dialogoptionen „nicht tödlich“ und „Fernkampf“ und Sie erhalten das Betäubungsgewehr. Es ist nicht so, dass es so viel besser ist als die anderen Optionen, und wenn man es wählt, ist man nicht auf einen bestimmten Spielstil festgelegt. Es ist nur so, dass das Betäubungsgewehr erfahrungsgemäß seltener vorkommt als die anderen Gewehrtypen im Spiel, so dass es schwieriger ist, auf dem Weg ein weiteres Gewehr zu bekommen.

Spielt verstohlen.
Ich meine, spielen Sie, wie Sie wollen. Aber dieses Spiel ist in erster Linie darauf ausgelegt, schleichendes Spiel zu belohnen, also empfehle ich, sich darauf einzulassen und zu Beginn einen Stealth-Build zu wählen. (Näheres dazu weiter unten.)

Welche Wanzen ihr wählen solltet

Kurz vor Beginn des Spiels gerät Jensens System durcheinander und er muss seine Augmentierungen zurücksetzen. Ihr erhaltet einen Haufen Praxispunkte, die ihr nach eigenem Ermessen ausgeben könnt. Angenommen, Sie spielen das Spiel mit einem gewissen Fokus auf Stealth, dann sollten Sie sich auf die folgenden Augs konzentrieren.

Nimm zunächst zwei wichtige Waffen:
Intelligente Sicht: Du solltest diese Fähigkeit ständig benutzen, um deine Umgebung zu scannen und Beute und versteckte Eingänge wie Gitter und Schächte zu finden. Ich lege sie auf die untere Taste des D-Pads.
Glas-Schild-Tarnung: Nützlich in der Not beim Schleichen und großartig, um Lasergitter zu umschiffen. Pro-Tipp: Die Batterien werden extrem langsam entladen, wenn man an Ort und Stelle bleibt, was im Notfall sehr nützlich sein kann. Ich stelle sie auf dem D-Pad auf hoch, da ich sie nur selten benutze.
Konzentrieren Sie sich dann auf Waffen, mit denen Sie an Orte gelangen können.
Die nützlichsten Augs im Spiel sind nicht die, die dich im Kampf besser oder beim Schleichen effektiver machen, sondern die, die dir Zugang zu schwer erreichbaren Orten verschaffen. Hier sind sie, in der Reihenfolge, in der ihr sie meiner Meinung nach nehmen solltet:

Eroberung durch Hacken. Steige mindestens auf Stufe 3 oder 4 auf und plane, schnell auf Stufe 5 zu kommen. Das Wichtigste ist, dass du in der Lage bist, zumindest Hacks der höheren Stufen zu versuchen.
Kybernetische Beinprothese 1 (Springen). Der Hochsprung ist äußerst nützlich, um zu abgelegenen Schächten zu gelangen. Holen Sie sie sich gleich zu Beginn.
Optimierte Muskulatur. Kümmere dich nicht zu sehr um die Aug, mit der du durch Wände stoßen kannst, zumindest nicht am Anfang, aber besorge dir die Aug, mit der du schwere Sachen heben kannst. Das Spiel versteckt viele geheime Eingänge hinter schweren Kisten und Kästen, und du wirst froh sein, dass du diese aufheben kannst.
Ferngesteuertes Hacken. Die meisten der neuen experimentellen Waffen, die Jensen erhält, sind eigentlich gar nicht so aufregend. Sie können meist Dinge, die Waffen oder andere Werkzeuge bereits können oder die man nicht braucht. Das Remote-Hacking ist jedoch sehr nützlich. Wenn du sie früh freischaltest, wirst du feststellen, dass sich deine Möglichkeiten zur Tarnung erheblich erweitern.

Schnappt euch Zweitrang-Augs, wenn ihr die Möglichkeit dazu habt

Diese Waffen sind nicht so wichtig wie die der ersten Stufe, können aber dennoch nützlich sein.

Platz im Inventar: Kaufe mindestens eine Inventarerweiterung in der Nähe des Starts und erweitere regelmäßig deinen Platz, während du vorankommst. So kannst du während der Missionen wertvollere Waffen mit dir herumtragen, was bedeutet, dass du hinterher mehr Geld verdienen kannst. Ihr solltet ein maximales Inventar haben, bevor zu viel Zeit vergeht.
Implantierter Rebreather: In den Abwasserkanälen unter Prag gibt es jede Menge grünes Giftgas. Irgendwann wird es also eine gute Idee sein, das Gerät zu kaufen, mit dem du das Zeug einatmen kannst.
Ikarus-Landung: Man kann auch einfach nach unten laufen, aber es ist schön, wenn man nicht mehr befürchten muss, Fallschaden zu erleiden.
Ikarus-Sprint: Diese Fähigkeit macht zwar nicht so viel Spaß wie die Blink-Fähigkeit von Dishonored, aber sie ist immer noch unterhaltsam und kann euch dabei helfen, an schwer zugängliche Stellen zu gelangen.

Bitcoin Prime neueste Funktionen

Reading time:

Bruchteilige Anteile und wiederkehrende Investitionen: Wie einige andere Broker, darunter Interactive Brokers und Charles Schwab, hat Bitcoin Prime Bruchteile von Aktien eingeführt. Das bedeutet, dass Sie so wenig wie 1 $ für einen Teil einer Aktie bezahlen können, selbst wenn der volle Preis dieser Aktie mehrere hundert Dollar beträgt. Diese Funktion macht es viel einfacher, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen – Sie können viel mehr Unternehmen kaufen, auch wenn Sie nicht viel Geld investieren können.

Der fraktionierte Handel passt perfekt zu Bitcoin Prime neuester Funktion: wiederkehrende Investitionen. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Zeitplan (wöchentlich, zweiwöchentlich, monatlich usw.) und einen Dollarbetrag festzulegen, und Bitcoin Prime wird automatisch den gewünschten Betrag investieren, wann Sie wollen. Dies ist zwar keine ungewöhnliche Funktion unter den Brokern, aber die Verwendung zusammen mit Bruchteilen von Aktien ist ein herausragender Vorteil. Wenn wiederkehrende Investitionen auf dem Kauf von Anteilen (im Gegensatz zu einem Dollar-Betrag) basieren, werden Sie unweigerlich mit nicht investiertem Geld enden, aber Bitcoin Prime hat dieses Problem gelöst.

Fractional Shares hat dem Unternehmen auch die Möglichkeit gegeben, ein Programm zur Wiederanlage von Dividenden (bekannt als DRIP) anzubieten, was vorher nicht möglich war. Dies ist eine sehr wertvolle Strategie für den langfristigen Vermögensaufbau, ähnlich wie bei wiederkehrenden Investitionen. Durch das Angebot des Pakets aus Bruchteilen von Aktien, wiederkehrenden Investitionen und DRIP scheint Bitcoin Prime daran zu arbeiten, mit den großen Brokern konkurrenzfähig zu bleiben, jetzt, da kostenlose Trades an der Tagesordnung sind.

Hochverzinsliche Ersparnisse:

Hochverzinsliche Ersparnisse: Bitcoin Prime bietet auch ein Cash-Management-Konto an, das derzeit 0,30 % zahlt. Das Konto wird mit einer Debitkarte und kostenlosen Abhebungen an mehr als 75.000 Geldautomaten geliefert und bietet dank der Vereinbarungen von Bitcoin Prime mit mehreren Banken eine FDIC-Versicherung von bis zu 1,25 Millionen Dollar.

Bietet Zugang zu Kryptowährungen: Im Gegensatz zu vielen traditionellen Brokern können Bitcoin Prime-Nutzer bestimmte Kryptowährungen direkt in ihrem Aktienhandelskonto kaufen. Außerdem ist das völlig kostenlos. Reine Krypto-Broker verlangen in der Regel relativ hohe Gebühren für einen ähnlichen Service. Allerdings gibt es einen Haken (siehe unten).

Die Benutzerfreundlichkeit: Wenn Sie daran gewöhnt sind, ein Smartphone zu benutzen – und das ist offensichtlich die Zielgruppe von Bitcoin Prime – werden Sie die Anmeldung und die Kontoeröffnung schnell und problemlos finden. Alles geschieht innerhalb der App in wenigen Minuten, mit nur ein paar kurzen Fragen, die Ihre persönlichen Informationen, Kontaktdaten, Sozialversicherungsnummer und die Mittel zur Finanzierung Ihres Kontos erfassen. Das Unternehmen sagt, dass genehmigte Kunden in weniger als einer Stunde benachrichtigt werden, woraufhin sie Überweisungen einleiten können.

NFT „Beeple“ sprzedany za 69 milionów dolarów

Reading time:

NFT „Beeple“ sprzedany za 69 milionów dolarów jest czwartym najdroższym dziełem sztuki sprzedanym przez żyjącego

Czy pieniądze są już w ogóle prawdziwe? Sektor NFT sprawia, że wydaje się, że tak.

Jedno z najdroższych dzieł sztuki na świecie zostało wczoraj sprzedane przez dom aukcyjny Christie’s – nie-grywalny token (NFT) autorstwa artysty cyfrowego Mike’a Winkelmanna, popularnie znanego pod swoim internetowym Bitcoin Up pseudonimem „Beeple“.

Jest to obecnie trzecia najdroższa na świecie praca sprzedana przez żyjącego artystę.

Sztuka, nazwana „Everydays: The First 5000 Days“, uczyniła Winkelmanna jednym z największych artystów brutto wszech czasów za obrazem Davida Hockneya z 2018 roku „Portrait of an Artist (Pool with Two Figures)“ (który sprzedał się za 90,3 miliona dolarów“ i rzeźbą ze stali nierdzewnej „Rabbit“ Jeffa Koonsa, która utrzymuje rekord po sprzedaży 91,1 miliona dolarów w 2019 roku.

Dzieło jest kolażem 5 000 zdjęć, których wykonanie zajęło ponad 13 lat. Zaczęło się od oferty w wysokości zaledwie 100 dolarów, ale szacunkowo 350 potencjalnych nabywców zakończyło się stworzeniem szaleńczej oferty.

Ale kto zapłacił fortunę, by stać się właścicielem kolażu? Według niektórych doniesień, był to nikt inny, jak płomienny, lubiący zwracać na siebie uwagę założyciel Trona, Justin Sun. Wygrał on przetarg na 60,25 miliona dolarów, z czego reszta trafiła do Christie’s jako „premia dla kupujących“.

Sun jednak zaprzeczył później tym twierdzeniom i powiedział, że ktoś inny przebił jego ofertę w ostatniej chwili. „Moja ostateczna efektywna oferta wynosiła 60 MIL dolarów (plus opłata 69 MIL dolarów). Jednakże, została przebita przez innego kupca w ostatnich 20 sekundach o 250 tys. dolarów. Różnica była mniejsza niż 0,3% całkowitej ceny“ – powiedział w tweecie.

Wzrost popularności NFT

NFT to kryptograficzne reprezentacje materialnych lub niematerialnych przedmiotów na blockchainie, działające jako dowód własności do aktywów, które reprezentują. Te ostatnie mogą obejmować cyfrowe przedmioty kolekcjonerskie, wirtualne ziemie, nieruchomości lub sztukę cyfrową.

Przeszły one od prawie-obcości w 2019 roku do stania się branżą o wartości 16 miliardów dolarów dzisiaj, napędzane przez zainteresowanie celebrytów przestrzenią (nie są one dla technologii) i wysiłki legendarnych domów sztuki, takich jak Christie’s, aby utrzymać i wspierać aukcje NFT.

Artyści tacy jak Beeple w pełni popierają to, że technologia ta pomaga im dotrzeć do szerszej publiczności i że ci odbiorcy mogą naprawdę, w sposób wiarygodny posiadać to, co kupują. W oświadczeniu po sprzedaży w Christie’s powiedział:

„Artyści używali sprzętu i oprogramowania do tworzenia dzieł sztuki i rozpowszechniania ich w Internecie przez ostatnie 20+ lat, ale nigdy nie było prawdziwego sposobu na ich prawdziwe posiadanie i kolekcjonowanie. Dzięki NFT to się teraz zmieniło.“

Tymczasem dane pokazują, że sektor NFT przewodzi zyskom na rynku kryptowalut. Sektor zyskał ponad 57% (jako całość) w ciągu ostatniego tygodnia i 15,55% w ciągu ostatnich 24 godzin, przy czym wycena Theta na poziomie 7 miliardów dolarów czyni go największym kontraktem NFT/smart według kapitalizacji rynkowej.

En $ 8 billion billion manager noterer sig Bitcoin

Reading time:

Det ser ud til, at alle større virksomheder er interesserede i bitcoin på dette tidspunkt. PayPal sluttede sig til CashApp i at omfavne kryptotransaktioner tilbage i 2020, og Mastercard meddelte for nylig, at de ville tillade digitale aktivtransaktioner ved hjælp af deres platform.

Selv Tesla gik ind på handlingen ved at investere $ 1,5 mia. I bitcoin, og dette skridt blev forudsagt at udløse endnu flere investeringer i Bitcoin Bank fra andre virksomheder og enkeltpersoner.

Nu har Chief Investment Manager for BlackRock, Rick Rieder, bekræftet, at firmaet, som er den største kapitalforvalter i verden, nu dabber i bitcoin-investeringer.

BlackRock ser på Bitcoin

I henhold til Rieders fortælling blev denne satsning på bitcoin fremkaldt af markedet, der var klar til introduktion af nye spillere.

”Vi er begyndt at dumme lidt i det. Min mening er, at teknologien har udviklet sig, og regler har udviklet sig til det punkt, hvor et antal mennesker føler, at det skal være en del af porteføljen, ”sagde han.

Det er værd at bemærke, at flere lande har indført regler om kryptobeskatning, forebyggelse af kriminalitet og regulering af branchen. Naturligvis er dette gået langt med at tilskynde til nye kryptoinvesteringer.

Rieder bemærkede også, at investering i kryptoaktiver er meget fornuftig på dette tidspunkt, fordi mange traditionelle aktiver ikke længere er så attraktive for investorer. Mens han ikke oplyste, hvilket specifikt krypto-aktiv der skulle investeres i, har bitcoin især haft et imponerende comeback det sidste år.

Efter at være faldet til omkring $ 3.000, da pandemien først brød ud i 2020, er prisen nu overgået $ 50.000 fra februar 2021. Rieder anbefaler dog at investere baseret på, hvordan ens eksisterende portefølje ser ud.

Denne nyhed har imidlertid været et stykke tid kommet

I deres indgivelse til Securities and Exchange Commission tidligere på året blev det antydet, at bitcoin-derivater ville blive tilføjet til to fonde under BlackRock-ledelsen: BlackRock Global Allcoation Fund, Inc. og BlackRock Funds V.

Fremtrædende medlemmer af BlackRock-ledelsen har også tidligere talt positivt om bitcoin, og Rieder har også rost det digitale aktiv og antydet, at det kunne overhale guld.

”Tror jeg, det er en holdbar mekanisme, som, du ved, at jeg tror, ​​kunne komme i stedet for guld i vid udstrækning? Ja, det gør jeg, fordi det er så meget mere funktionelt end at give en guldstang rundt, ”sagde han tilbage i november 2020.

Bitcoin RSI Nadert het vierjaarlijkse kantelpunt

Reading time:

Bitcoin’s RSI nadert een niveau dat historisch gezien 70%+ terugtrekking heeft gezien

De beren zeggen dat de top van de markt binnen is, terwijl stieren zullen betogen dat een pullback een katapult zou zijn voor zescijferige Bitcoin.
We kijken naar de gegevens en analyseren beide argumenten

Bitcoin is sinds maart vorig jaar op een sensationele manier bezig met een race van 3.850 tot 42.000 dollar. Deze rooftocht heeft de RSI verlaten op een punt waar historisch gezien een 70%+ correctie heeft plaatsgevonden, wat het einde van de stierenmarkt markeert. Zal het deze keer hetzelfde zijn, of zit er meer gas in de tank? We bekijken beide argumenten.

Bitcoin RSI op historisch gevaarlijke niveaus

De Bitcoin Machine zit momenteel op 89,8, wat hem in de gevarenzone brengt voor een terugtrekking. Maar niet zomaar een pullback – een potentieel marktconforme. Als we naar de tweewekelijkse RSI-grafiek kijken, kunnen we duidelijk zien wat er gebeurd is als de Bitcoin deze bovenste niveaus bereikt:

Bitcoin RSI 1

Zoals we kunnen zien, heeft de RSI van Bitcoin bij de drie gelegenheden waarbij het 85 keer overgestoken is, nog eens 11% of zo aangezet tot een grote correctie – 76% in 2013, 87% in 2015, en 84% in 2018. De huidige tweewekelijkse RSI-waarde van Bitcoin betekent dat het nog eens 5,5% moet gaan voordat het deze historische topwaarde bereikt. Maar wanneer het dat doet, hoe diep zal de terugtrekking dan zijn?

Beren beweren dat de top erin zit.

Er is een enorme hoeveelheid bewijs om te suggereren dat de top misschien wel in is voor Bitcoin voor deze cyclus. Een blik op de bovenstaande grafiek laat zien dat Bitcoin goed op weg is om een piekcyclus te voltooien, vooral nu de RSI het punt nadert waarop het traditioneel corrigeert. We hebben geen hoop op een hoge vijf of zes-cijferige Bitcoin-prijs zonder correctie, en de geschiedenis laat zien dat de correcties vanaf dit punt meer dan 70% zijn.

De RSI zelf laat een zwakte zien – de afvlakking laat zien dat de kracht die de Bitcoin daar vanaf de dieptepunten van maart heeft gekregen, zich uit de voeten maakt. Dit brengt het op een zeer precair punt, wat laat zien dat als dit niet de top is, de top heel dichtbij is:

Bitcoin RSI 2

Samenvattend is het bearish argument dan dat de top voor deze Bitcoin-cyclus binnen is en de rest van 2021 een geleidelijke ineenstorting zal zien tot ongeveer $10.000-$12.000, wat zal uitspoelen tot in 2022 totdat een ommekeer begint.

Stieren ruzie dat de tijd aan hun kant staat…

Stieren hebben ook een zaak. Ja, de grafiek laat het lijken alsof Bitcoin een volledige piekcyclus heeft doorlopen, maar we moeten rekening houden met het tijdsbestek en de groei in de tijd:

Bitcoin RSI 3

Omdat Bitcoin zijn marktcycli heeft gerijpt, zijn ze langer geworden, in plaats van maanden. Dit is traditioneel met nieuwe activa – marktcycli worden langer naarmate de activa groter worden. Zoals we kunnen zien in de bovenstaande grafiek, was er in 2013 sprake van een cyclus van acht maanden, waarbij de volgende piek pas vier jaar later komt. Het is dan echt waarschijnlijk dat Bitcoin tegen de traditie in zal gaan en plotseling de lengte van de marktcyclus zal verkorten, vooral wanneer de fundamentals gezonder zijn dan ooit?

We moeten ook rekening houden met de piek-piek-winst van de marktcyclus. De sprong van 350% in 2013 naar een winst van 1.584% in 2017 kan worden verklaard door het langere tijdsbestek en de groei van het bewustzijn van het bedrijfsmiddel, een bewustzijn dat pas sinds 2017 in de loop der jaren is gegroeid. De prijsstijging van 2020 werd bijna volledig gedreven door institutionele beleggers, retail is nauwelijks aangekomen en het rendement ten opzichte van de laatste piek zit momenteel op een miezerige 113%. Is het echt waarschijnlijk dat Bitcoin alleen maar zal groeien met zoveel, gezien de vooruitgang die sinds 2017 is geboekt?

Bitcoin Pullback komt eraan – Maar hoe ver?

Stieren zullen niet ontkennen dat een pullback op handen is, en in feite nodig is als er zoiets als zes cijfers worden bereikt in deze cyclus, maar suggereren dat dit de top is en dat een 70%+ correctie over een paar jaar op handen is, zou als voorbarig kunnen worden beschouwd.

Ongeacht uw vooruitzichten kan niet worden ontkend dat de Bitcoin RSI dicht bij de top is, als dat nog niet het geval is. We kunnen een verdere terugtrekking in de nabije toekomst verwachten, maar hoe diep de terugtrekking is zal veel doen om te dicteren hoe de rest van 2021 zal uitpakken.

Survey: 25 percent of crypto users think their cryptos are too secure

Reading time:

96 percent of the exchange users use some form of two-factor authentication and 87 percent of the hardware wallet users make test transactions.

Cryptocurrency hardware wallet maker Ngrave released the first results of its ongoing crypto security survey on Wednesday

The results provide an insight into the current state of security in the digital asset space and show that a quarter of users consider their current security measures to be more effective than they actually are.

So far, over 1,400 crypto users from 78 countries around the world have taken part in the survey. Despite efforts to promote Crypto Trader in this area, 90 percent of respondents were male. Over 60 percent fell into the 25 to 45 age group.

Of the respondents, 62 percent held at least some of their cryptocurrencies on an exchange. Every third person holds over 40 percent of their assets on a single exchange.

The vast majority (96 percent) of those who hold assets on exchanges use some form of two-factor authentication (2FA). However, one in four does not make a backup copy of their 2FA code.

Also, nearly half of those surveyed back up their exchange login credentials either online or in an inconsistent manner. In addition, 44 percent of exchange users do not have a whitelist for payout addresses.

Two thirds of the respondents use a hardware wallet. Three quarters of these are USB devices, and 87 percent of hardware wallet users conduct test transactions before making major withdrawals.

However, 67 percent of users of hardware wallets keep their backup copies on a paper wallet. More than half confirmed that their private keys would be compromised if someone found the backup copy

In addition to hardware wallets, Ngrave also produces Graphene. This is a method of storing a wallet backup key that is engraved on steel plates. Both plates are needed to restore the key.

The poll is still running. People who want to check out their own cryptocurrency security can take part. The company also offers practical tips for improving the security measures used.

Bill Miller: Risiko forbundet med BTC forsvinder, når prisen bliver større

Reading time:

Bill Miller – en værdiinvestor – er en af ​​bare mange mennesker, der ser ud til at have ændret deres melodi på bitcoin . Det plejede at være, at bitcoin var et ekstremt bekymrende, potentielt endog farligt aktiv at investere i i betragtning af hvor ustabilt det var. Det plejede at være, at bitcoin var en valuta, der var meget sårbar over for indflydelse udefra, og som let kunne manipuleres.

Bill Miller om Bitcoin – Når det bliver større, går risikoen ned

Miller har dog sagt, at hver gang bitcoin stræber efter en større pris , forsvinder noget af denne risiko. Han siger, at så længe bitcoin fortsætter med at bevæge sig op ad den finansielle stige, bliver det mindre og mindre farligt for hverdagshandlere.

I et nylig interview kommenterede han:

Det får mindre risiko, jo højere det går. Det er det modsatte af, hvad der sker med de fleste aktier. Bitcoins samlede udbud vokser mindre end to procent om året, og det er tydeligt af prisen, at efterspørgslen vokser meget, meget hurtigere end det. Så længe det opnås, vil bitcoin sandsynligvis gå højere og måske betydeligt højere.

I skrivende stund handler bitcoin for anden gang denne måned ud over $ 40.000. Det ser ud til, at de bullish tendenser, aktivet har haft i løbet af det sidste halve år, vil fortsætte, hvilket betyder, at endnu mindre risiko vil være forbundet med den tildelte valuta Millers ord er korrekte.

Som grundlægger og administrerende direktør for Miller Value Partners forklarede han yderligere, at selvom han ikke kan forudsige nøjagtigt, hvor BTC vil være i de kommende uger eller måneder, har han ideer om, hvor det kan gå, og hvor højt det kan komme. Han forklarede:

Jeg synes, at bitcoin … sandsynligvis burde være op 50 til 100 procent herfra i de næste 12 til 18 måneder, og hvis du skulle spørge mig om eller under, ville jeg helt sikkert sige, at det ville være meget mere sandsynligt at være højere end nederste.

Bliv opmærksom på flygtighed

Imidlertid sagde han yderligere, at mens bitcoin har været ret solid for sent, er volatilitet ikke noget fra fortiden, og investorer er nødt til at være forsigtige, da dette stadig i høj grad er en gyldig trussel, der kan nedbringe bitcoin – eller enhver form af krypto – når som helst. Han nævnte:

Jeg tror, ​​at hvis du ikke kan tage det, bør du sandsynligvis ikke eje bitcoin. Aktivet har tendens til at bevæge sig i anspor, som har tendens til at blive fulgt af korrektioner. Jeg tror, ​​der har været tre korrektioner på 80 procent, hvilket er normalt i denne type temmelig tidlig teknologi med et ret stort samlet adresserbart marked.

Miller har ejet bitcoin i årevis og hævdede oprindeligt i et interview med CNBC i 2018, at han var begyndt at købe enheder cirka tre eller fire år tidligere. Siden begyndelsen af ​​september har bitcoin tilføjet omkring 230 procent til sin pris.

Bitpanda CEO says the days of indifference about Bitcoin are over

Reading time:

Eric Demuth, the CEO of Bitpanda, said that the days of confusion and indifference about Bitcoin are over

Eric Demuth, the CEO of Bitpanda, said that the days of confusion and indifference about Bitcoin are over, and shared his opinion with Cointelegraph en Español, about what has happened with Bitcoin in the last time.

„There’s no denying that Bitcoin has proven to be an established, high-performing asset. In 2020, its value grew more than 300% as more institutional investors took the leap to embrace digital currencies,“ said Demuth.

„We’re seeing this crypto currency become part of the recommended diversification strategy for institutional investors and investment banks. This underscores the importance of this asset in the investment world,“ he added.

In this scenario, he also said that from the Bitpanda platform they are noticing „a spectacular increase of new private clients that enter the market daily, indicating the beginning of a rally never seen before“.

„Although with possible ups and downs, Bitcoin is about to become the gold of the 21st century,“ said Demuth.

On the other hand, Alejandro Zala, Bitpanda Country Manager in Spain, said:

„Bitcoin is not the only player in the crypto world. Just one day after Bitcoin surpassed $34,000 for the first time in its history, Ether joined the party, consolidating its strength in the first days of 2021 with advances of up to 43 percent.

According to Zala, in a moment of uncertainty like the present one, it can be confirmed that the crypto currency rally does not show signs of weakness and other currencies are following the upward trend.

„The main financial players are reinforcing their portfolios with a view to 2021 and are looking for protection in the face of a scenario of low interest rates in the long term and an increase in inflation due to the monetary injection from the ECB“, Zala pointed out.

Next